Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/poochi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
_whydoesitalwayrainonme?_10|01

wieso?

heute war das wetter relativ stabil und schaffte den umschwung inklusive einer großartigen windstufe im verlaufe des abends...

genau zu meiner laufzeit und aus vier möglichen wallrunden wurden auf einmal zwei in 30:43 minuten.

peitschender regen und stechender wind sorgte für diesen verfrühten abbruch nach 6 kilometern....mehr war wirklich nicht möglich, da sich meine klamotten so sehr mit wasser vollsogen, dass sie beinahe mehr wogen als ich...ja, sowas gibts ...

dementsprechend heute nur einen halben trainingsabend gehabt. nunja, petrus und seinen wetterfreunden oben sei dank.

freitag solls weitergehn...ich bin gespannt

 

gruß,
der wettergott!

10.1.07 19:06


_playlist&knieschmerzen_08|01

hah, großartig...

nachdem am sonntag meine planungen geändert wurden, bin ich dann nur leicht&locker beim hallenturnier gelaufen und habe mich dann eigentlich nur vom wochenende, wo ich wirklich kaum schlaf hatte, erholt...

^^

dann war ich heute wohl in zugzwang? richtig! und es wird ja sooo schnell dunkel. bin 4 runden in heiden um den sportplatz gelaufen und dann durch die heidensche heide zurück. am ende wars soo dunkel, da konnte ich meine eigenen füsse kaum sehen.
ganz leicht und locker weg, war ich konditionell noch hervorragend drauf. lediglich meine knie schmerzten ein wenig. hoffentlich wird das nicht alltag...^^

tjoa, und jetzt wird immer mehr das problem, dass ich eine vernünftige playlist für eine größere distanz brauch...oh, da müssen mir noch lieder einfallen....

aber solange es nur das problem ist. heute warens übrigens 1 Stunde 7 Minuten und ein paar Sekunden...also ganz gut

bis dann,

euer laufwunder 

8.1.07 18:50


_gestern gerannt:heute entspannt_06|01

sooo, da isser wieder...

Und dem großen Ziel ein kleines Stück näher...oder so:

Aber mal langsam die Fakten...

 

4x3km in 1:03:43....wer's genau wissen will. Ging sogar relativ locker flockig weg, auch wenn ich dann die vierte Runde mal wieder ein bißschen sehr schnell gelaufen bin und dann ein bißschen kaputt war.

Heute wird aber demzufolge mal entspannt. Zu viel ist auch nicht gut :D Außerdem nervt es, dass ich jetzt total erkältet bin und die Nase ganz zusitzt. Dreckskacke, aber nix zu machen...^^

Also morgen erst pfeifen und dann mal wohl 90 Minuten laufen..^^
 

6.1.07 13:52


_einstieg_04|01

So, nun hab ich mich auch endlich entschlossen meine großartigen HTML Kenntnisse einfach mal so über Board zu werfen und mir die großartig schwierig anmutende Alternative eines Blogs zu erstellen.

Aber mein langweiliges Leben besteht ja nicht nur darin zu schreiben, was ich jedentag mehr oder minder faules erlebe. Nein, der großartige Pascal hat in seiner wagemutigen Art und Weise es mal wieder vebracht sich ins nächste Missgeschick zu reiten.

HERMANNSLAUF 2007 - wer ist dabei?

Genau? Nachdem ich schon eine Zeit so ein paar Wochen lang gelaufen bin und seit August mein Gewicht um knappe 20kg gesenkt habe, wollte ich dann einfach mal aus einer großartigen Laune mich für den Hermann anmelden.

31,1 km Qual und noch einmal 10Mal soviel Training bis dahin. Nun will ich also den interessierten Lesern meinen Fortschritt bis zum Hermannslauf kundtun, mich hemmungslos über mein Gewicht und meine Ernährung outen und noch so einige Dinge tun, die absolut versaut und dreckig sind - damit ihr dann auch wieder kommt...

hermannslauf 2007

29|04| - pascal.ist.dabei

 



4.1.07 20:18





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung